Die Öffentlichkeit

Da es sich bei sexuellem Missbrauch um ein gesellschaftspolitisches Thema handelt, ist es wichtig, dass die Öffentlichkeit diese Problematik wahrnimmt.

Die spielerische und innovative Vermittlung von Informationen in Form einer handlungsorientierten Ausstellung erleichtert die Berichterstattung über das Thema. Über die jeweilige Auftaktveranstaltungen in den verschiedenen Schulen erfolgt eine Einbindung der Medien, so dass kommunal und regional das Thema sexueller Missbrauch in der Öffentlichkeit aufgenommen und diskutiert wird.

 

© PETZE-Institut
Hochschule Merseburg

Advertisements